Banner

Jane Fraser wird erste weibliche CEO einer großen US-Bank

0

Am Donnerstag hat die Citigroup eine historische Entscheidung verkündet, Jane Fraser wird die nächste CEO der US-Bank. Damit nimmt zum ersten Mal eine Frau die Stelle einer CEO einer großen US-Bank ein.

Zur Zeit ist Fraser noch für die Citi Consumer Bank zuständig und wird im Februar 2021 den Posten von Michael Corbat, der nach 37 Jahren in den Ruhestand gehen wird. Jane Fraser übernimmt die Leitung der Citigroup in einer unsicheren Zeit. Auch die großen Banken haben durch die Pandemie hohe Gewinneinbußen hinnehmen müssen. Es ist eine Zeit der wirtschaftlichen Unsicherheit in der noch unklar ist, wie es in der nächsten Zeit weiter geht und welche Entwicklungen noch kommen.

„Das ist bahnbrechend für die Wall Street, das Bank- und Finanzwesen“, sagte Mike Mayo, Bankanalyst bei Wells Fargo gegenüber CNN Business. „Die Citigroup geht mit gutem Beispiel voran, indem sie der Spitze des Unternehmens Vielfalt verleiht, wenn unser Land mehr denn je danach verlangt. Heute wurde Geschichte geschrieben.“

Fraser ist nicht die erste Frau, die im Banken- und Finanzwesen erfolgreich wird aber die erste Frau, die als eine große US-Bank als CEO führt.

 

 

Comments are closed.