Banner

Dagi Bee startet eigenes Musiklabel

0

Mit bürgerlichem Namen heißt sie Dagmar Kazakov, die meisten dürften sie aber unter ihrem Künstler-Namen „Dagi Bee“ kennen. Sie gehört zu den reichweitenstärksten Influencern Deutschlands. 6,2 Millionen folgen ihr auf Instagram, rund vier Millionen auf YouTube und fast zwei Millionen auf Twitter. Was Dagi Bee bewirbt erreicht eine große Community und wird in vielen Fällen auch gekauft. Da ist es kein Wunder, dass der Instagram-Account des gerade neu gegründeten Labels „23Hours Music“ schon mehr als 4.000 Abonnenten hat.

Ziel von Dagi Bee und ihrem Mann ist die Hilfe für Musiker, kommerziell Reichweite aufzubauen und erfolgreich zu werden. Viele Influencer diversifizieren ihre geschäftlichen Aktivitäten. Verträge mit Unternehmen oder eigene Mode- und Kosmetiklinien. Dagi Bee hat eine eigene Make-up brand auf den Markt gebracht.

Influencer sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Werbestrategie vieler Unternehmen, weil dadurch eine junge Zielgruppe erreicht werden kann. Dadurch können die neuen Stars und Sternchen der Social-Media-Welt hohe Summen für einzelne Posts verlangen.

 

 

Comments are closed.