Banner

Wichtigster türkischer Börsenindex auf neuem Allzeithoch

0

Der ISE 100 bzw. ISE National 100 ist der wichtigste türkische Aktienindex an der Istanbuler Börse und erreicht ein neues Allzeithoch. Der Index versammelt in sich die 100 größten und umsatzstärksten Unternehmen und bildet damit das Marktsegment der türkischen Standardwerte ab. Der ISE 100 ist der Leitindex für den türkischen Aktienmarkt.

Im Verlauf der Corona-Pandemie brach der ISE 100 im April und lag zwischenzeitlich bei nur rund 859 Punkten. Nach dem Tiefpunkt im April stieg der Index wieder an. Über den Verlauf des Januars brach der Kurs am 6 Januar um rund 1000 Punkte und am 29. Oktober um rund 500 Punkte ein. In den vergangenen 3 Monaten ist der ISE 100 um 32,37 Prozent gestiegen. Seit Mitte Dezember steigt der Index stark an und dotiert momentan bei einem neuen Allzeithoch von 1.556,120 Punkten.

 

 

Comments are closed.