Banner

Bild Zeitung bekommt Fernsehzulassung

0

Ende Januar hatte die Bild einen Antrag für eine Rundfunkzulassung, welche Sie für ihre digitalen Live-Streamingangebote benötigt, bei der Medienanstalt Berlin-Brandenburg gestellt. Mittlerweile wurde dem Antrag nun von der Kommission für Zulassung und Aufsicht der Landesmedienanstalt (ZAK), offiziell stattgegeben.

Das geplante Programmangebot soll von Live-Berichterstattung über kommentierende Sendungen sowie Talk-Formate und Berichterstattungen über Sportereignisse alles enthalten. Zu ihren bisherigen Formaten zählt schon „Bild Live“, welches derzeit mehrmals täglich auf Sendung geht, sowie auch „Die richtigen Fragen“, die Talkshow „Hier spricht das Volk“ und andere Online-Only-Formate.

Das Berliner Verwaltungsgericht hatte im vergangenen September geurteilt, dass die Livestreaming-Angebote der Bild zulassungspflichtiger Rundfunk seien. Gegen diese Entscheidung ist Axel Springer zwar vorerst vorgegangen, aber als das Verwaltungsgericht bei der nächsthöheren Instanz Berufung zugelassen hat, hatte Axel Springer verzichtet und einen Zulassungsantrag gestellt.

 

 

Bild: Depositphotos.com/360ber

Comments are closed.