Banner

Griechenland: Neue Regierung aufgestellt

0
Kurz nach dem Wahlerfolg der Syriza-Partei hat der alte und neue Ministerpräsident Alexis Tsipras seine Regierungsmannschaft geformt.
Wie eine Regierungssprecherin am Dienstag mitteilte, werden viele Minister der vorherigen Regierung zurückkehren. So unter anderem der gemäßigte Finanzminister Euklid Tsakalotos oder der Verteidigungsminister Panos Kammenos, welcher zu dem Koalitionspartner Unabhängige Griechen (Anel) gehört. Der Minister für Wirtschaft, Entwicklung und Tourismus Giorgos Stathakis sowie der Außenminister Nikos Kotzias kehren ebenso auf ihre Posten zurück. Im neuen Kabinett sind insgesamt 16 Minister.
Nach der Wahl erinnerte die EU-Kommission den wiedergewählten Regierungschef Tsipras eindringlich an seine Reformzusagen. Das Regierungsprogramm ist somit so gut wie vorgegeben. Um trotzdem bei seinen Wählern anzukommen, wird der Linksgerichtete Tsipras Korruption und Vetternwirtschaft bekämpfen.
Foto: Jon, flickr

Comments are closed.