Banner

Baustopp am BER-Flughafen 

0
Schon wieder eine Hiobs-Botschaft: Am neuen Flughafen Berlin-Brandenburg wurden die Bauarbeiten erneut unterbrochen. Der Eröffnungstermin wackelt.
Aufgrund möglicher Statikprobleme wurden die Arbeiten am Montag in der Haupthalle des Terminals eingestellt. Bereits am vergangenen Freitag sperrte man schon Teile des Terminals. In drei von 20 Deckenabschnitten waren zu schwere Rauchgasventilatoren eingebaut worden. Aufgefallen ist das Problem erst bei den Vorbereitungen weiterer Arbeiten.
Jetzt muss ein Prüfingenieur die Standsicherheit nachweisen, so der Landkreis Dahme-Spreewald. Laut eines Flughafensprechers kümmere man sich nun um den Nachweis, jedoch bleibt unklar, wie lange das dauern kann. Eine Eröffnung des Flughafens im Jahre 2017 bleibt für viele zweifelhaft. Der Aufsichtsrat der Fluggesellschaft tagt an diesem Freitag.
Foto: Etienne Girardet, flickr

Comments are closed.