Banner

Mark Zuckerberg will Internet überall ermöglichen

0

Auf der Internet.Org Konferenz in Indien plädierte Mark Zuckerberg dafür, Internetzugang auch in den entlegensten Ecken der Welt zu ermöglichen. Der Facebook-Gründer sagt, verbunden zu sein sei ein Menschenrecht. Zuckerberg hat darum die Initiative Internet.Org ins Leben gerufen, die sich für genau dieses Vorhaben einsetzt. Mit weiteren Technologieunternehmen hat er erste Pilotprojekte z.B. in Sambia umgesetzt, bei denen sogar kostenloses Internet verfügbar gemacht wurde.

Wirtschaft TV und Internet.Org bringen in diesem Beitrag einen Ausschnitt der Rede von Mark Zuckerberg in Deutsch.

 

Comments are closed.